1.Herren 34:29 (17:12) SC Hörstel..Arminen gewinnen auch beim SC Hörstel

1.Herren 34:29 (17:12) SC Hörstel!

Arminen gewinnen auch beim SC Hörstel!
Die Handballer von Arminia Ochtrup haben das Punktspiel beim Mitaufsteiger SC Hörstel mit 34:29 (17:12) gewonnen. Trainer Sven Holz sprach anschließend von einem harten Stück Arbeit. Im Mittelpunkt standen zwei Youngster, die zusammen die Hälfte aller Gäste-Tore erzielten.

Von Marc Brenzel

Den zweiten Sieg im dritten Saisonspiel gab es am Sonntagabend für die Ochtruper Bezirksliga-Handballer. Beim Mitaufsteiger SC Hörstel gewannen die Arminen mit 34:29 (17:12).

„Das war ein hartes Stück Arbeit. Hörstel hat sich nie abschütteln lassen“, so SCA-Trainer Sven Holz. Das lag vor allem daran, dass die Gäste in der ersten Viertelstunde ein Problem mit dem gegnerischen Kreisläufer hatten. Das bekam die Ochtruper Deckung aber mit zunehmender Spieldauer in den Griff.

Auf der Gegenseite taute langsam aber sicher Max Oelerich auf. Wenn der Rückraumschütze nicht selbst abzog, dann bediente er Gerrit Thiemann am Kreis. So gelang es den Arminen, sich zur Pause mit fünf Toren abzusetzen.

In der zweiten Hälfte erlaubten sich die Töpferstädter eine kleine schwächere Phase mit einigen technischen Fehlern und schlechten Abschlüssen. Als Holz daraufhin frische Kräfte auf das Feld schickte, stellten sich die Defizite automatisch ab. „Selbst als unser Vorsprung einmal auf drei Tore geschmolzen war, hatte ich nie das Gefühl, dass wir das Spiel noch abgeben. Wir haben über weite Strecken gut verteidigt und vorne unser System durchgezogen“, freute sich Holz über den Auswärtssieg.

Mit 4:2 Punkten haben sich die Ochtruper auf Platz drei eingereiht. Nächster Gegner ist nach den Herbstferien am 22.Oktober (Samstag) die Zweitvertretung des HC Ibbenbüren.

Tore: Oelerich (9), Thiemann (8), Homölle (4), C. Woltering (3/3), Wahlen, Büter, Stücker, R. Woltering (je 2), Wiggenhorn und D. Leusder (beide 1).

Bericht aus der WN: http://www.wn.de/Sport/Lokalsport/Ochtrup/2555574-Handball-in-der-Bezirksliga-EUREGIO-Arminen-gewinnen-auch-beim-SC-Hoerstel