Vorbericht zum Spiel der ersten Herren gegen Recke! Heimsieg der Arminia-Handballer ist fast schon Pflicht

Vorbericht zum Spiel der ersten Herren gegen Recke!

Heimsieg der Arminia-Handballer ist fast schon Pflicht!

In der Halle I des Schul- und Sportzentrums treffen am Samstag mit dem SC Arminia Ochtrup und dem TuS Recke zwei Bezirksliga-Aufsteiger aufeinander. Für die Hausherren ist nach vier Spielen ohne doppelten Punktgewinn ein Heimsieg fast schon Pflicht. Aber die Recker haben eine gefährliche Waffe im Gepäck.

Um den sechsten Platz, der in dieser Saison wohl gleichbedeutend mit dem Klassenerhalt sein wird, zu erreichen, müssen Arminia Ochtrups Handballer nach vier sieglosen Spielen mal wieder punkten. In eigener Halle erwarten die Töpferstädter am Samstag den Bezirksliga-Mitaufsteiger TuS Recke.

„Mit der Tabelle habe ich mich schön länger nicht mehr befasst. Ich habe mich viel mehr darauf konzen­triert, dass wir wieder in die Spur kommen“, betont SCA-Trainer Sven Holz. Dazu dürfte der 39:28-Sieg im Kreispokal bei SuS Neuenkirchen II beigetragen haben. „Die Partie hat mir die Möglichkeit gegeben, ein paar Dinge unter Wettkampfbedingungen auszuprobieren. Zudem haben wir etwas für das Selbstvertrauen getan“, so Holz.

Dem Arminen-Trainer fiel in Neuenkirchen auf, dass Marvin Schiemenz nicht nur als Rückraumschütze wichtig ist, sondern der Deckung eine Menge Stabilität verleiht. Und die Abwehr ist bekanntlich nach wie vor die Achillesferse der Ochtruper. „Wir sind immer in der Lage, 30 Tore und mehr zu werfen. Leider kassieren wir auch zu viele Treffer“, kritisiert Holz.

Wer Recke sagt, muss auch Maik Richter sagen. Der Linkshänder nimmt beim TuS die Rolle ein, die Max Oelerich bei den Arminen hat. „Der ist immer für 14, 15 Buden gut. Ich habe früher selbst noch gegen den verteidigt“, erinnert sich Holz.

Personell sieht es bei den Hausherren sehr gut aus. Lediglich Außenspieler Niklas Pohl könnte am Samstagabend nicht zur Verfügung stehen.

►  Anwurf: Samstag, 19.15 Uhr, Halle I, Schul- und Sportzentrum Ochtrup.

Bericht von Marc Brenzel!

Foto von Thomas Strack!

Bericht aus der WN:

http://www.wn.de/Sport/Lokalsport/Ochtrup/2610778-Handball-in-der-Bezirksliga-EUREGIO-Heimsieg-der-Arminia-Handballer-ist-fast-schon-Pflicht